Kollegial geführte Unternehmen

Die Zeit ist reif für einen Paradigmenwechsel in der Wirtschaft

Daher begleiten wir Unternehmen auf ihrem Weg zu kollegial geführten Organisationen

Nachhaltige Veränderung ist für uns nur dann möglich, wenn Mensch und System gemeinsam wachsen. Daher befähigen wir Menschen dazu, die eigene Organisation zu gestalten und weiterzuentwickeln, um kollegial zusammenarbeiten zu können.

Häufig wird versucht, hierzu die Unternehmenskultur entsprechend ‚anzupassen‘. Dies ist nach unserer Überzeugung allerdings weder direkt noch kausal möglich, da es sich bei dieser um einen Schatten der Organisation handelt.

Um einen Paradigmen-Wechsel zu realisieren, sind konkrete Veränderungen in allen Bereichen notwendig. Dies unterstützen wir mit unseren Intensiv-Programmen ‚Mensch‘ & ‚System‘.

Die vier Wirkungsbereiche von me&me coaching for organizations

Wirkungsbereiche me&me gmbh

 

Struktur

Menschen brauchen für eine effektive Zusammenarbeit Klarheit. Um ein Unternehmen agiler gestalten zu können, sind neue Strukturen und Werkzeuge erforderlich. Wir arbeiten dabei mit den Grundsätzen der „kollegialen Führung“ von Bernd Oesterreich und Claudia Schröder.

Praktiken

Unter Praktiken verstehen wir Werkzeuge, Strukturen, Prozesse und Prinzipien die im Alltag gelebt und angewendet werden. Diese werden dazu genutzt, um mit Komplexität umgehen zu können um z.B. tragfähige Entscheidungen treffen zu können.

Zusammenarbeit

Interaktion zwischen Menschen ist in jedem Unternehmen ein wichtiger Faktore, wird für Selbstorganisation allerdings zu einer Kernkompetenz. Im Kern geht es darum, effektiver miteinander interagieren zu können. Dazu braucht es – neben dem Verständnis von sich selbst – Menschenkenntnis und ein Mindestmass an Sozialkompetenz.

Individuum

Sich selbst zu kennen ist die Voraussetzung, um mit anderen Menschen effektiver zusammenarbeiten zu können. Kennt man die eigenen Stärken und Qualität besser, so kann man diese auch bewusster für die Umsetzung der eigenen Ziele verwenden.